Willkommen
Schön, dass Du da bist!

Motivation

Was treibt uns an?

Herzlich willkommen,

der Verein zur Förderung der Lebensqualität chronisch Erkrankter CHRONISCH GLÜCKLICH e. V. hat sich zum Ziel gesetzt an einer CED erkrankte Personen durch gezielte Maßnahmen, Angebote & Projekte dabei zu unterstützen eine bessere Bewältigung des Alltags und eine höhere Lebensqualität zu erreichen.

Insbesondere kurz nach der Diagnosestellung stehen die Betroffenen häufig vor der Herausforderung die Erkrankung und deren Auswirkungen anzunehmen und damit einen neuen Alltag zu finden.

Wir möchten CEDlern helfen ihre durch die Erkrankung teils sehr stark eingeschränkte Lebensqualität durch Hilfe zur Selbsthilfe wieder zu erhöhen.

Durch den Aufbau eines Netzwerkes zum Austausch unter Betroffenen wird der Grundgedanke der originären Selbsthilfe aufgenommen und auf die heutige Zeit des digitalen Zeitalters übertragen werden. Der Zweck des Vereins wird ebenfalls durch den Aufbau und das Angebot von Coaching von Betroffenen und Angehörigen zur Alltagsbewältigung und Krankheitsakzeptanz verwirklicht.

Darüber hinaus sehen wir unsere Mission auch dahingehend über die Erkrankung aufzuklären und so die Akzeptanz und das Verständnis in der Öffentlichkeit zu erhöhen.

Unsere Motivation ist es also chronisch Kranke CHRONISCH GLÜCKLICH zu machen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihre Eva Maria Tappe

Unsere Leistungen

Wie wir glücklich machen.

Coaching / Mentoring

Themenspezifische und individuelle Hilfestellung durch Online-/Präsenz-Coachings und Mentorenprogramm.

Blog

Einblick in den Alltag einer Morbus Crohn Erkrankten. Tipps und Tricks rund um Therapiealltag, Ernährung, Fitness, Arbeitsalltag und Stressmanagement. evalescam.com

Events

Mit der Durchführung von Events möchten wir zum Einen bestimmte Themen wie z.B. Ernährung, Krankheitsakzeptanz, Entspannungsmethoden etc. fokussiert behandeln oder aber auch zum Anderen einfach den informellen Austausch unter CEDlern bezwecken.

Projektarbeit

Wir haben uns zum Ziel gesetzt mit dem Verein unterschiedliche Projekte durchzuführen, die den Vereinszweck verwirklichen. Gern sind wir hier auch an Kooperationen interessiert, um gemeinsam chronisch Erkrankte „glücklich“ zu machen.

Projekte

Aktuelle Vereinsprojekte.

Mentoring Konzept


Entwicklung eines Mentoren-Programmes
 

CHRONISCH GLÜCKLICH Podcast


Ein Podcast rund um die CED - Mit der CED leben, Akzeptanz lernen und
Glück finden

Kooperation achduscheiße Buchprojekt


„Ach du Scheiße… ich habe eine CED!“ Ein Buch zum Aufklären, Informieren, Mut machen und Kraft spenden.

Vereinshistorie

Was bisher geschah.

  • Juli 2015

    Blog: evalescam.com

    Der Blog über den Alltag mit Morbus Crohn erweckt das Leben. Die Motivation das eigens Erlebten und Gelernten weiterzugeben und die Wahrnehmung der Öffentlichkeit für das Krankheitsbild zu schärfen.

  • Januar 2017

    Vereinsgründung

    Der Verein CHRONISCH GLÜCKLICH e. V. wird gegründet und der erste Grundstein ist gelegt für zukünftige Projekte und Initiativen zur Erhöhung der Lebensqualität chronisch Erkrankter.

  • Juli 2017

    CHRONISCH GLÜCKLICH Podcast

    Der CHRONISCH GLÜCKLICH Podcast geht live. Mit einer Mischung aus Erfahrungsberichten, Fachbeiträgen, Interviews und Motivationsreden gibt dieser Podcast Hilfestellungen und Anregungen für Erkrankte und deren Angehörige.

  • Januar 2018

    Das Team wächst

    Wir begrüßen Julia Stecklenberg in unserem Team. Sie unterstützt uns als CED-Mentor und tatkräftig bei diversen Projekten. Seit ihrer Jugend hat sie Morbus Crohn und ist somit mit ihrem großen Erfahrungsschatz eine wahre Bereicherung.

  • Marz 2018

    Das Team wächst weiter

    Wir begrüßen Jens Zschocke in unserem Team. Jens ist Physiotherapeut und betreut unsere neue Regionalgruppe in Speyer. Regelmäßig läd er in seiner Praxis zur „Massage für den guten Zweck“ ein.

  • Juli 2018

    Mentorenprogramm geht an den Start

    Unser Mentorenprogramm wird erstmalig pilotiert. Unser Team bietet ab jetzt frisch diagnostierten CEDlern an Sie auf ihrem Weg mit dieser Erkrankung zu begleiten und zur Seite zu stehe.

  • September 2018

    Tanz Dich glücklich

    Die erste Veranstaltung unserer Veranstaltungsreihe „Tanz Dich glücklich“ findet in Hagen statt. Ganz getreu dem Motto „Tanz den Schmerz und die negativen Gedanken weg!“ haben wir an diesem Tag unsere Erfahrungen geteilt, uns ausgetauscht wie Bewegung, Entspannung, Achtsamkeit und Perspektivwechsel den Krankheitsverlauf positiv beeinflussen könne. Am Nachmittag haben wir uns dann gleich praktisch davon überzeugen lassen und uns glücklich getanzt und bewegt.

  • November 2018

    Iss Dich glücklick

    Die erste Veranstaltung unserer Seminarreihe „Iss Dich glücklich“ findet statt. In diesem Seminar bringen wir Euch näher wie der Darm funktioniert, was bei einer CED im Darm anders läuft als bei einem gesunden Darm und wie mit gezielter Ernährung der Krankheitsverlauf und das gesamte Allgemeinbefinden positiv beeinflusst werden kann.

  • April 2019

    Hagener Gesundheitstag

    Am 06. April sind Julia und Eva mit einem Stand beim Hagener Gesundheitstag vertreten, um über CED aufzuklären, uns auszutauschen und über unser Ziel als Verein zu sprechen. Eva darf sogar einen Vortrag halten über ihre Erfahrungen mit der CED.

  • Mai 2019

    Einzig-art-ICH-glücklich

    In Kooperation mit Einzig-art-ICH findet unsere gemeinsame Veranstaltung im Gebrauchtwarenhaus Velbert statt. Mit vielen weiteren Ausstellern klären wir über Erkrankungen auf, zeigen Wege zur Selbsthilfe, teilen unsere Geschichte und ermutigen glücklich zu seine – auf seine einzigartige Art und Weise. Mit einem Mix aus Ständen, Workshops, Vorträgen und Musik steht die Gemeinschaft im Vordergrund und die Möglichkeit sich auszutauschen.

  • Mai 2019

    Welt CED Tag

    Der Mai steht ganz im Zeichen der Aufklärung rund um CED. Mit unserer Shirt-Aktion erhält jeder Spender ein Shirt aus unserer Kollektion als Dankeschön mit dazu.

  • Juni 2019

    Das Team wächst weiter

    Das Team wächst wir begrüßen Kirsten Schneider und Fabiola Marasco in unserem Team und haben soweit zwei weitere höchst engagierte CEDler mit an Bord. Fabiola unterstützt im Schwerpunkt mit ihrem Erfahrungschatz und Wissen hinsichtlich Schwangerschaft und Mama sein mit CED. Mit ihren liebevollen, ehrlichen Illustrationen und ihrer Kreativität trägt Kirsten einen großen Beitrag zur Aufklärung, Enttabuisierung und Unterstützung Betroffener bei. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Projekte.

Team

Eva Maria Tappe

Geschäftsführung

Adelheid Streppel

Vorstand

Martin Tappe

Vorstand

Andrea Breinhild-Olsen

Team

Jens Zschocke

Team

Julia Stecklenberg

Team

Kirsten Schneider

Team

Fabiola Marasco

Team

Spenden

Möchten Sie ein „Glücklichmacher“ werden?

Wir freuen uns über Ihre Hilfe sei es durch Spenden, Kooperationen oder Projektunterstützung.

Spendenkonto:

IBAN: DE48 4506 0009 5076 7381 00
BIC: GENODEM1HGN
Märkische Bank eG



Sie erreichen uns unter:

Mail: Mail@chronisch-gluecklich.de

Mobil: 0175 7096336

Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.